Firmengeschichte

1997


Am 1. Januar 1997 erfolgt die Firmengründung als Einzelunternehmen für Maurer- und Betonarbeiten.

 

 


bis 2001

Aufgrund der sehr guten Auftragslage werden mehr Mitarbeiter beschäftigt und neue Baumaschinen und- geräte angeschafft. Es erfolgt der Umzug auf das neue Firmengelände Am Schacht 5 in Brand-Erbisdorf OT Langenau und der Betrieb wurde um eine eigene Zimmerei erweitert.

Weiterhin erfolgte die Umwandlung in eine GmbH & Co. KG.

 


2004 bis 2007

Im August wird mit dem Aufbau der eigenen Bauschlosserei für die auf den diversen Baustellen anfallenden Stahl- und Metallbauarbeiten sowie zur Instandhaltung der eigenen Maschinen und Geräte begonnen.

Diese arbeitet nicht nur firmenintern und wird aufgrund der günstigen Auftragslage aus dem Unternehmen ausgegliedert und als neues Stahl- und Metallbauunternehmen "Metallbau Am Schacht" gegründet.

 

Parall zum Aufbau des Metallbaus wurde das Bauunternehmen zunehmend und in größerem Umfang auch überregional auch in der Landwirtschaft tätig.

 

 


<h2> 2010 bis heute </h2>

Das Unternehmen entwickelte sich weiter und der Bereich der Immobilien wurde zunehmend interessanter, sodass erste Immobilien, sowohl Geschäfts- als auch Wohnhäuser, gekauft und saniert wurden und zum größten Teil im eigenen Bestand blieben.

Daraus entwickelten sich dann die beiden Firmen Immobilien Am Schacht GmbH und Dietrich Vermögenswerwaltungs KG.

Bis heute konzentrieren wir uns auf eigene Projekte, die wir selber bauen und vermarkten bzw. im eigenen Bestand bleiben, sowie auf unsere aufgeführten Leistungen.